Eros

  • 9. Oktober 2021

dddddddd Unser Leben ist wie ein Webteppich. Von der einen Seite betrachtet sieht man ausschließlich heraushängende, wirre Fäden, die scheinbar keinerlei Ordnung und Zusammenhang bilden. Betrachtet man den Teppich aber von der anderen Seite, ergibt sich ein farbenfrohes Muster. Jeder eingesetzte Faden ist notwendig, damit dieses Gesamtkunstwerk entstehen konnte.

Wir stehen leider meistens auf der falschen Seite des Teppichs und sehen vor lauter Fäden die Wahrheit nicht. In den Mosaiken geschieht dasselbe: kleinste Teilchen werden zwar nach Plan, aber ohne erkennbares Ziel in Platten gesteckt. Bis sich daraus ein schlüssiges Motiv ergibt, dauert es Monate. Das ist frustrierend, aber zugleich auch spannend und mit hoher Erwartungshaltung einhergehend.

Die Philosophie des Lebens steckt darin: unser ganzes Dasein ist Stückwerk. Das Kunstwerk, das wir knüpfen und stecken, können wir erst mit Abstand zu unserem Leben erfahren. Freuen wir uns also in großer Erwartungshaltung darauf, was uns “danach” erwartet und was wir alles erkennen dürfen.

                                   
Künstler: Michael Köllner
Entstehung: 2020
Maße: 162 x 215,5 cm
Material: Kunststoff auf Aludibond
Leihgabe: -
Privat: -
Preis: 5400 €
Kategorie: Mosaike